preis_diversitas.jpg (21 476 bytes) Gefördert vom MA23 Wien

cc-logo person

Die Übungsbeispiele dieser Plattform unterliegen der Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) - Lizensierung. Wir laden herzlich zur Nutzung in diesem Rahmen ein.


Fragenliste von Kinematik mit Differentialrechnung

Gegeben sei die Bewegungsgleichung:

x(t)=9t^2+24

Bestimmen Sie die Beschleunigung zum Zeitpunkt t.

Nr. 2035

Gegeben sei die Bewegungsgleichung:

x(t)=9t^2+24

Bestimmen Sie die Geschwindigkeit zum Zeitpunkt t.

Nr. 2036

Gegeben sei die Bewegungsgleichung eines Körpers:

x(t)=9t^2+24

Wie schnell ist der Körper bei x=60\,m?

Nr. 2038
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung eines Körpers:

x(t)=9t^3+24t

Wie groß ist die Geschwindigkeit zum Zeitpunkt t?

Nr. 2040

Gegeben sei die Bewegungsgleichung eines Körpers:

x(t)=9t^3+24t

Wann hat der Körper eine Geschwindigkeit von 456\frac ms erreicht?

Nr. 2041

Gegeben sei die Bewegungsgleichung eines Körpers:

x(t)=9t^3+24t

Welche Beschleunigung erfährt der Körper, wenn er eine Geschwindigkeit v=456\frac ms erreicht?

Nr. 2042
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung x(t)=4t^2+12.

Welche Geschwindigkeit hat der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 2366

Gegeben sei die Bewegungsgleichung x(t)=4t^2+12.

Welche Beschleunigung hat der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 2367

Gegeben sei die Bewegungsgleichung x(t)=4t^2+12.

Welche Geschwindigkeit hat der Körper bei x=28\,m?

Nr. 2368
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung x(t)=4t^2+12.

Welche Geschwindigkeit hat der Körper bei x=12\,m?

Nr. 2369
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung x(t)=4t^2+12.

Welche Geschwindigkeit hat der Körper zum Zeitpunkt t=3\,s?

Nr. 2370
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung x(t)=4t^2+12.

Welche Beschleunigung a hat der Körper bei x=29\,m?

Nr. 2371
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung x(t)=4t^2+12.

Welche Beschleunigung a hat der Körper bei x=17\,m?

Nr. 2372
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung:

x(t)=-2t^4+3t

Wie schnell ist der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 2373

Gegeben sei die Bewegungsgleichung:

x(t)=-2t^4+3t

Welche Beschleunigung hat der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 2374

Gegeben sei die Bewegungsgleichung:

x(t)=-2t^4+8t

Welche Geschwindigkeit hat der Körper bei x=6?

Nr. 2375
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung:

x(t)=-2t^4+8t

Welche Beschleunigung hat der Körper bei x=6?

Nr. 2376
Lösungsweg

Gegeben ist die Bewegungsgleichung:

x(t)=-3t^3+36t+12

Wo ist der Körper in positiver Weg- und Zeitrichtung, wenn er am weitesten vom Ursprung entfernt ist?

Nr. 2377
Lösungsweg

Gegeben ist die Bewegungsgleichung:

x(t)=-3t^3+36t+12

Wann ist der Körper in positiver Weg- und Zeitrichtung am weitesten vom Ursprung entfernt?

Nr. 2378
Lösungsweg

Elektronen, die mit der Geschwindigkeit  \vec{v} in ein Magnetfeld der Flussdichte \vec{B} eintreten, erfahren dort die Lorentz-Kraft

\vec{F_L} = - e (\vec{v} \times \vec{B})

Wie groß ist die Krafteinwirkung auf ein Elektron, wenn \vec{v} und \vec{B} die folgenden Komponenten besitzen? (Elementarladung e = 1,6 \cdot 10^{-19}\,C )

 

\vec{v} = \begin{pmatrix}1000\\1000\\0\\\end{pmatrix} \,\,\frac{m}{s} und \vec{B} = \begin{pmatrix}0\\0\\0,2\\\end{pmatrix}\,\,T

Nr. 2807
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Bewegungsgleichung: x(t)=4t^3+5t^2+8

Welche Beschleunigung erfährt der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 3121
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Geschwindigkeitsgleichung: v(t)=3t^2+4t+5

Wie hoch ist die Beschleunigung zum Zeitpunkt t?

Nr. 3122
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Bewegungsgleichung: 

x(t)=4t^2+5t+3

Welche Geschwindigkeit hat das Objekt zum Zeitpunkt t?

Nr. 3176
Lösungsweg

Gegeben ist folgende Geschwindigkeitgleichung:

v(t)=7t+5

Welche Beschleunigung erfährt der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 3177
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Bewegungsgleichung:

x(t)=9t^3+4t^2+4t+8

Welche Beschleunigung a(t) erfährt der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 3178
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Geschwindigkeitsgleichung:

v(t)=16t+5

Welche Beschleunigung erfährt der Körper zum Zeitpunkt t?

Nr. 3179
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Beschleunigungsgleichung:

a(t)=3t^2+8t-4

Welche Beschleunigung erfährt ein Objekt zum Zeitpunkt t=5?

Nr. 3180
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Geschwindigkeitsgleichung:

v(t)=4t^2-2t+10

Welche Beschleunigung erfährt ein Objekt zum Zeitpunkt t=9?

Nr. 3181
Lösungsweg

Ein Die Bewegung eines Objekts kann durch die Bewegungsgleichung s(t)=8t^2+5t+9 beschrieben werden.

Wie weit ist das Objekt nach 60 Sekunden gekommen?

Nr. 3341
Lösungsweg

Die Bewegung eines Objekts wird folgendermaßen beschrieben: s(t)=2t^3+4t^2-3t-12

Wann befindet sich das Objekt bei s=275

Nr. 3342
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Bewegungsgleichung: s(t)=9t-4t^2+8t^3-12t.

Welchen Wert hat die Bewegungsgleichung zum Zeitpunkt t=90

Nr. 3343
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsfunktion: s(t)=5t^3-12t+21 

Bei welchem Zeitpunkt t ist s=300

Nr. 3344
Lösungsweg

Gegeben sei ein Objekt, dass durch die Bewegungsfunktion s(t)=8t^3+6t^2-2t+3 beschrieben wird.

Welche Geschwindigkeit hat das Objekt zum Zeitpunkt t=8?

Nr. 3398
Lösungsweg

Die Bewegungsfunktion eines Objekts lautet  s(t)=3t^3+9t^2-12t+4.

Welche Beschleunigung erfährt das Objekt zum Zeitpunkt t=3?

Nr. 3399
Lösungsweg

Die Bewegung eines Objekts wird beschrieben durch s(t)=3t^3+9t^2-12t+4.

Welche Geschwindigkeit hat das Objekt zum Zeitpunkt t=4

Nr. 3400
Lösungsweg

Gegeben sei die Geschwindigkeitsfunktion v(t)=5t^3-2t^2+8t.

Wie hoch ist die Beschleunigung zum Zeitpunkt t=6?

Nr. 3401
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsgleichung s(t)=14t^3-20t^2+4t-9

Welche Geschwindigkeit hat das Objekt bei t=7?

Nr. 3402
Lösungsweg

Die Bewegung eines Objekts wird beschrieben durch s(t)=2t^3-10t^2+10t-6.

Welche Beschleunigung erfährt das Objekt zum Zeitpunkt t=2?

Nr. 3403
Lösungsweg

Die Bewegung eines Objekts wird beschrieben durch die Bewegungsfunktion s(t)=4t^4-9t^3-8t^2+5t+3 .

Welche Geschwindigkeit hat das Objekt zum Zeitpunkt t=5

Nr. 3404
Lösungsweg

Gegeben sei die Bewegungsfunktion und ihre Tangente

Was wird hier grafisch dargestellt?

Nr. 3518
Lösungsweg

Abgebildet ist eine Geschwindigkeitsfunktion mit dazugehöriger Sekante.

Was ist hier grafisch dargestellt?

Nr. 3520
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Geschwindigkeitsfunktion.

Was drückt die markierte Fläche aus?

Nr. 3521
Lösungsweg

Gegeben sei folgende Beschleunigungsfunktion.

Was drückt die markierte Fläche aus? 

Nr. 3522
Lösungsweg

Die Bahnkurve x=x(t) eines Punktteilchens erfülle die Bewegungsgleichung

\ddot{x}+2\dot{x}+x=2+t.

Wie lautet die Lösung dieser inhomogenen Differentialgleichung

Nr. 4178
Lösungsweg

Eine Bahnkurve z=z(t) erfülle die Bewegungsgleichung

\ddot{z}+z=0. Wie lautet die Lösung dieser homogenen Differentialgleichung für die Anfangsbedingungen z(0)=0 und z(\frac{\pi}{2})=1?

Nr. 4179
Lösungsweg

Wie lautet die Lösung der Differentialgleichung

\ddot{x}+\omega^{2}x=0

für den linearen harmonischen Oszillator, wobei \omega=2\pi \nu die Kreisfrequenz bezeichnet.

 

Nr. 4182
Lösungsweg

Ein linearer harmonischer Oszillator (\omega^2 = \frac{k}{m} , k: Federkonstante, m: Masse) erfahre Dämpfung durch Wirkung Stokes'scher Reibung F_{R} = - \alpha \dot{x}). Wie lautet die zugehörige Bewegungsgleichung? Wie lautet ihre Lösung?

Nr. 4185
Lösungsweg

NEWS

Die Mathe Plattform des Technikum Wien gewinnt den eLearning Award 2019 als Projekt des Jahres in der Kategorie Hochschule. 

Festigen Sie Ihre Grundkenntnisse und bereiten Sie sich auf Prüfungen vor.
Im Juli starten wieder die Warm-up Kurse - ein kostenloser Service für Aufgenommene und Studierende der FHTW.


Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik, Englisch und Deutsch in kompakten Kursen, geblockt bis September.

Anmeldung und Informationen
Warm-up-Kurse

Die nächsten Qualifikationskurse starten im Februar 2019. Informationen zu dem generallen Ablauf und Kontakt finden Sie auf unserer Website.

Die Infoveranstaltung findet am 19.02.2019 um 17h50 in HS A3.13 statt.

Die Plattform wächst! Wir bauen im Moment den Bereich des Studienwissens aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Inhalte dort erst nach und nach ergänzt werden. Ebenso kann es bei Design und Grafik noch zu Änderungen, Verbesserungen und kleinen Bugs kommen. Danke für Ihr Verständnis!

weitere News

Wussten Sie schon?

Bei uns können Sie auch reine Mathematik üben: www.mathe.technikum-wien.at